Unser Tourenprogramm

Willkommen zu unserem umfangreichen Programm:

Familienwanderungen, Aktivitäten der Jugendgruppe, Bergtouren, Klettersteige, Seniorentouren, Skitouren, Schneeschuh- und Rodeltouren sowie Rad- und Mountainbike-Touren. Für jede Jahreszeit und für jeden ist etwas dabei.

Komm‘ und macht mit!

[Anmeldung für alle Touren erforderlich! Die Tourenteilnehmer melden sich beim Tourenleiter bei Ein-Tages-Touren wie ausgeschrieben, ansonsten spätestens am Vortag,
– bei Mehr-Tages-Touren wie ausgeschrieben an.
  Dadurch kann der Tourenleiter
– die Teilnehmer über Änderungen (Wetter, Abfahrzeiten usw.)  informieren,
– ggf. mit den Teilnehmern einen Ausweichtermin vereinbaren,
– schon vor der Tour ggf. mit den Teilnehmern abklären, ob die
  Tour für sie geeignet ist (Schwierigkeitsgrad, Wegbeschaffenheit
  usw.).
Wer sich nicht anmeldet, kann nicht über Veränderungen informiert
werden und hat keinen Anspruch auf Teilnahme an der Tour (z. B.
wegen Teilnehmerbegrenzung oder Sonstigem).
]

Abgesagt!!! – Mountainbiker: Tour Senkele-Runde

Eintagestour | Mountainbiker | Schwierigkeit: leicht | Kondition: mittel
Auf einer technisch einfachen Tour radeln wir von Lechbruck Richtung Roßhaupten / Zwieselberg mit großer Schleife über Alpe Beichelstein und Senkelekopf zurück nach Lechbruck

Abgesagt!!! – Radler: Tour zum Bärensee

Eintagestour | Radtouren | Schwierigkeit: leicht | Kondition: mittel
Lechbruck – Kaufbeuren – Bärensee – Bachtelsee – Marktoberdorf – Lechbruck

Mountainbiker: Tour Auerberg, Weichberg, Kienberg

Eintagestour | Mountainbiker | Schwierigkeit: mittelschwer | Kondition: mittel
Von Lechbruck radeln wir über Helmer auf den Auerberg. Vom Auerberg über den Weiler Badwerk, Rettenbach auf den Weichberg, weiter zum Kienberg und über die Dessau zurück zum Ausgangspunkt. Mittlere Fahrtechnik und gute Kondition sind erforderlich.

Jugendgruppe: Zelt- und Kletterwochenende im Ötztal

Mehrtagestour | Jugendgruppe | Schwierigkeit: mittelschwer | Kondition: mittel
Wir zelten in Umhausen und klettern in den Klettergärten im Ötztal. Beherrschen der Anseil- und Sicherungstechnik, sowie sicheres Klettern ab Schwierigkeitsgrad V ist Voraussetzung.

Radler: Tour „Rund um den Auerberg“

Eintagestour | Radtouren | Schwierigkeit: leicht | Kondition: mittel
Radtour auf Forst- und Wirtschaftswegen mit einigen steilen Abfahrten. Über Kien- und Weichberg nach Mösten – Riedhof – Bertoldshofen – Rieder -Kohlhunden – Sulzschneid und Stötten (Einkehr).

Familiengruppe II: Bergtour auf den Iseler 1876 m, Östl Allgäuer Voralpen

Eintagestour | Familiengruppe II | Schwierigkeit: leicht | Kondition: mittel
Aufstieg zum Gipfel von Oberjoch. Einkehr am Rückweg auf der Vorderen Wiedhagalpe.

Bergsteiger: Schelleskopf 1722 m + Hochjoch 1823 m, Ammerg. A

Eintagestour | Bergsteiger | Schwierigkeit: leicht | Kondition: mittel
Am Westende des Plansees beginnt die wenig begangene, einfache Rundtour. Zügig geht es hinauf, so dass der Plansee bald weit unten zu sehen ist. Ab dem Schelleskopf 1722 m beginnt eine aussichtsreiche Höhenwanderung, die nach dem Besuch des Hochjochgipfels 1823 m in nördlicher Richtung weiterzieht und in weitem Bogen zum Planseeostufer zurückführt.

Bergsteiger: Läuferspitze 1958 m + Friedberger Klst., Tannheimer

Eintagestour | Bergsteiger | Schwierigkeit: mittelschwer | Kondition: mittel
Vom Seilbahnparkplatz in Grän 1200 m am Logbach entlang oder per Bahn ins Füssener Jöchle 1800 m. Über den Läuferspitz Nordgratsteig A/B zum Gipfel und hinunter ins Hallergehrenjoch 1851 m und östlich um den Schartschrofen in die Gelbe Scharte 1860 m. Von hier den Friedberger Klettersteig C auf den Schartschrofen 1968 m. Über den Nordrücken ins Hallergehrenjoch u. die Gessewangalpe zurück zum Parkplatz.

Mountainbiker: Traditions-Tour zur Kenzenhütte

Eintagestour | Mountainbiker | Schwierigkeit: leicht | Kondition: mittel
Von Lechbruck radeln wir nach Halblech und von dort zur Kenzenhütte. Natürlich erhält jeder Finisher einen Hirschkuss. Eine immer wieder schöne Tour, die für jeden geeignet ist.

Radler: Radtour ins idyllische Weitnauer Tal

Eintagestour | Radtouren | Schwierigkeit: mittelschwer | Kondition: mittel
Start ca. 09:30 Uhr an der MZH Halle in Waltenhofen. Vorbei am Herrenwieser Weiher nach Ermengerst, Eschach ins Weitnauer Tal (Einkehr). Zurück über Ettensberg, Hupprechts nach Waltenhofen. Rundtour auf Nebenstraßen, Rad- und Wirtschaftswegen.