Unser Tourenprogramm

Willkommen zu unserem umfangreichen Programm:

Familienwanderungen, Aktivitäten der Jugendgruppe, Bergtouren, Klettersteige, Seniorentouren, Skitouren, Schneeschuh- und Rodeltouren sowie Rad- und Mountainbike-Touren. Für jede Jahreszeit und für jeden ist etwas dabei.

Komm‘ und macht mit!

[Anmeldung für alle Touren erforderlich! Die Tourenteilnehmer melden sich beim Tourenleiter bei Ein-Tages-Touren wie ausgeschrieben, ansonsten spätestens am Vortag,
– bei Mehr-Tages-Touren wie ausgeschrieben an.
  Dadurch kann der Tourenleiter
– die Teilnehmer über Änderungen (Wetter, Abfahrzeiten usw.)  informieren,
– ggf. mit den Teilnehmern einen Ausweichtermin vereinbaren,
– schon vor der Tour ggf. mit den Teilnehmern abklären, ob die
  Tour für sie geeignet ist (Schwierigkeitsgrad, Wegbeschaffenheit
  usw.).
Wer sich nicht anmeldet, kann nicht über Veränderungen informiert
werden und hat keinen Anspruch auf Teilnahme an der Tour (z. B.
wegen Teilnehmerbegrenzung oder Sonstigem).
]

Familiengruppe I: Wanderung durch die Schleifmühlklamm in Unter-ammergau, anschließend Abfahrt Sommerrodelbahn

Eintagestour | Familiengruppe I | Schwierigkeit: leicht | Kondition: gering
Wir wandern durch den Bergwald, am Bach entlang, über Brücken und Stufen, vorbei an kleinen Wasserfällen, bis zum Ende der Klamm. Anschließend lassen wir unsere Wanderung auf der Sommerrodelbahn ausklingen.

Senioren: Hinanger Wasserfall südlich von Sonthofen

Eintagestour | Senioren | Schwierigkeit: leicht | Kondition: gering
Von Hinang wildromantisch über die Wasserfälle zur Sonnenklause (Einkehr). Zurück über das Leybachtal auf landschaftlich sehr schönem Weg.

Familiengruppe II: Übernachtung auf der Willi-Merkl-Hütte 1550 m

Mehrtagestour | Familiengruppe II | Schwierigkeit: leicht | Kondition: gering
Mehr Info im Internet: www.alpenverein-friedberg.de

Bergsteiger: 4 Tage Hüttenwanderung im Vinschgau

Mehrtagestour | Bergsteiger | Schwierigkeit: leicht | Kondition: mittel
Von Katharinaberg im Schnalstal zum Eishof, 1. Nacht. Durchs Pfossental zum Gasthof Zeppichl in Pfelders, 2. Nacht. Durchs Faltschnaltal über die Spronser Seenplatte zum Oberkaser, 3. Nacht. Von der Leiteralm über Vellau mit der Korbbahn hinunter nach Algund. Meraner Höhenweg, Tiroler Höhenweg, Spronser Seenplatte.