30.09.2018 – Jugendgruppe: JDAV Klettergarten Giggelstein

Teilnehmer: Bianca, Christoph, Laetita, Larissa, Maria, Ramona.

Nach dem super Sommer wollten wir noch einmal Sonne und Fels pur genießen. Wir trafen uns um 9 Uhr am Haus der Vereine und fuhren los, um unsere Teilnehmer aus Roßhaupten einzuladen. Weiter ging es nach Kranzegg und über die Mautstraße zur Jörgalpe. Nun noch ca. 60 min. Fußmarsch und schon standen wir vor dem Giggelstein. Wir mussten zunächst die Routen mit vielen anderen Kletterern teilen. Aber nach einigen Minuten war jeder von uns am klettern. Schöner griffiger Kalk, Spätsommersonne und alpines Ambiente, Klettererherz was willst du mehr? So verging Stunde um Stunde und alle kletterten viele Meter an den bis zu 30 m langen Touren. Als die Sonne so langsam andeutete, dass sie bald hinter den Bäumen verschwinden werde, kamen die ersten Überlegungen auf, wieder zurückzugehen. Um 16 Uhr war dann wieder alles in den Kletterrucksäcken verpackt und wir machten uns auf den Rückweg. Alle waren sehr zufrieden. Diesen tollen Klettertag nimmt uns keiner mehr!

Frank

Neue Kommentare
    Kategorien