18.05.2019 – Radler: Tour entlang der Romantischen Straße

Wie geplant trafen sich die Teilnehmer Walli und Klaus, Gisela und Hans-Jörg, Edith, Walter, Harry und Peter um 9:00 Uhr mit Tourenführerin Christine beim „Holler“.

Wir fuhren über Burggen zunächst zur Litzauer Schleife, von dort über die große Lechbrücke in Richtung Peiting zur Villa Rustica. Hier nahmen wir uns Zeit zur Besichtigung dieser römischen Ausgrabung. Die Weiterfahrt führte uns nach Rottenbuch, später über die Schönegger Käsealm auf landschaftlich schöner Strecke nach Wildsteig. Hier fanden wir einen schönen Platz für unsere Mittagsrast (Café Peramarta). Frisch gestärkt setzten wir unsere Radltour fort über die Wieskirche, Steingaden, Steingädele nach Lechbruck. Hier endete um ca. 14:00 Uhr die erste Radtour des Jahres. Für die Fußballfans blieb noch genügend Zeit, um sich auf die Spielübertragung vorzubereiten. Es war ein schöner Radltag bei freundlichem, mildem Wetter.

Für die Statistik: Fahrstrecke ca. 60km bergauf und bergab, 624 Hm, Fahrzeit mit Pausen ca. 5 Stunden

[Text und Fotos: Christine]

Neueste Kommentare
    Kategorien